Zur Startseite  

Robin Hood Umlage Macht Geld Sinn Spende jetzt online GCN auf TwitterGCN auf FacebookGCN auf YouTube

Informiere Dich
Die wichtigsten Punkte in Kurzform
Mach mit
Suche Aktive in Deiner Nähe
Werde Mitglied
Aktuelle GCN-Fördermitglieder:
196
 

Maifest bei GCN – Global Village Now entsteht

2012 in Köthen beim Maifest von GCN

Global Change Now feiert Maifest

Das verlängerte Wochenende vom 28. April bis zum 1. Mai hat GCN genutzt, um seinen Garten weiter zu gestalten und nach getaner Arbeit schließlich am 1. Mai sein traditionelles Maifest zu feiern.

Nachdem die ersten Aktivisten aus Berlin und Bayern am Freitagabend eingetroffen sind, veranstalteten alle zusammen mit dem Team der Bundeszentrale ein „Subbotnik-Wochenende“. Mit Schaufel, Spaten und Harke wurde der Garten ausgiebig für das am Dienstag stattfindende Event vorbereitet.

    Bericht weiterlesen » 


Gradido – Das neue Buch von Bernd HĂĽckstädt

Vielen ist er vom MGS 2012 bekannt: Bernd Hückstädt. Der Gradido-Gründer und Leiter der Joytopia Akademie erreichte mit seinem Vortrag „Die natürliche Ökonomie des Lebens“ viele Menschen auf dem im März stattgefundenen Event. (Video weiter unten in diesem Artikel eingebettet).

Nun folgt nach seiner ersten Kurzgeschichte „Joytopia“ sein neues Buch: „Gradido – Natürliche Ökonomie des Lebens“.

    Bericht weiterlesen » 


Sozialtechnik Geld und Währungsmorphologie

Was ist Geld? Wer denkt, das ist doch ganz einfach, es ist ein Zahlungsmittel, der hat Recht. Geld ist Zahlungsmittel. Zahlungsmittel zu sein, das ist seine ureigenste Aufgabe – und zwar unabhängig davon, ob es als Muschel-, Weizen-, Münz- oder Papiergeld, ob es als Zeit- oder Internetwährung auftritt. Zusätzlich kann Geld auch als Rechenmittel und Wertspeicher dienen. Doch Geld ist weit mehr: Es ist eine Sozialtechnik (1) und zwar eine, die sich über Jahrtausende hin entwickelte und immer noch weiterentwickelt.

    Bericht weiterlesen » 


„GCN In Team“ mit Antje Vollmer in Berlin – RĂĽckblick

Am 13. November fand die „GCN – In Team“ Veranstaltung in dem CafĂ© Karaca in Berlin statt.
FĂĽr die rund 30 Gäste sprach die ehemalige Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Antje Vollmer zum Thema „Bethel­ – Ein ziemlich unbekanntes frĂĽhes antikapitalistisches Modell“.

Sie berichtete von der diakonischen Einrichtung, die Ende des 19. Jahrhunderts entstand und sich bis heute durch die Aufnahme eines jeden Menschen, gleich ob Krank oder Gesund, Jung oder Alt, auszeichnet.

    Bericht weiterlesen » 


Weitere Seiten: 1 14 15 16


Die Webseiten von Global Change Now e.V. stehen unter einer Creative Commons 3.0 Unported Lizenz. Ausgenommen Fachveröffentlichungen!