Zur Startseite  

Robin Hood Umlage Macht Geld Sinn Spende jetzt online GCN auf TwitterGCN auf FacebookGCN auf YouTube
Margrit Kennedy – Eine starke Frau
 

Sie woben ohne Unterlass an jener Gemeinschaft der Menschen,
an jenem Geflecht von Beziehungen, welches bewirkt,
dass einem jeden etwas entrissen wird,
wenn einer von ihnen stirbt.

Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944)

 
 

Kurz vor dem Jahreswechsel erreichte uns die traurige Nachricht, dass Margrit Kennedy am 28.12.2013 verstorben ist.

Wir sind Margrit Kennedy dankbar daf√ľr, dass sie uns unter anderem als Vortragende auf allen gro√üen Macht-Geld-Sinn-Kongressen und als F√∂rdermitglied bis zuletzt unterst√ľtzt hat.

Besonders in Erinnerung bleiben uns ihre Begeisterung und Offenheit gegen√ľber neuen Ideen und Vermittlungsformen, ihre herzliche Art auf Menschen zuzugehen und, wenn es darauf ankam, auch ihre St√§rke. So hat sie die Entwicklung des vereins√ľbergreifenden Wertekodex tatkr√§ftig unterst√ľtzt und an dessen Umsetzung im letzten Jahr trotz ihrer schweren Krankheit entschieden mitgewirkt.

Viele von uns h√§tten ohne ihre lebensnah geschriebenen und Augen √∂ffnenden B√ľcher nicht erfahren, woran unser Geld- und Wirtschaftssystem krankt.

Sie hat einmal gesagt, dass sie es sich manchmal gew√ľnscht h√§tte, die vergangenen Jahrzehnte mit anderen Themen als dem Geldsystem, das oft abstrakt und verkopft ist, verbracht zu haben. Doch sie hat das Thema nicht fallengelassen und hat immer wieder geschafft, es mit Leben und ihr Publikum mit Begeisterung zu f√ľllen.

Ihrem gro√üen Lebensthema, ein anderes Geldsystem zu entwickeln und zu realisieren, ein Geldsystem, das √∂kologische Ziele nicht konterkariert, sondern f√∂rdert und den Aufbau einer gerechten Gesellschaft erm√∂glicht sowie ihrem unerm√ľdlichen Einsatz, diese Gedanken und Konzepte in Deutschland und weltweit zu verbreiten, f√ľhlen wir uns umso mehr verpflichtet.

 
Gudula Frieling und Bernhard von Czettritz

Margrit Kennedy auf dem MGS 2012       Margrit Kennedy auf dem MGS 2012

Aktualisiert am


Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alle Kommentare werden moderiert und erst nach Freischaltung durch die Web-Redaktion sichtbar.


Die Webseiten von Global Change Now e.V. stehen unter einer Creative Commons 3.0 Unported Lizenz. Ausgenommen Fachveröffentlichungen!