Zur Startseite  

Robin Hood Umlage Macht Geld Sinn Spende jetzt online GCN auf TwitterGCN auf FacebookGCN auf YouTube
MGS3: Wir blicken zur√ľck auf einen spannenden Kongress
 

In der vergangenen Woche durften wir erneut zahlreiche Gäste und viele renommierte Experten bei uns in Köthen willkommen heißen.

Vom 09. bis zum¬† 14. M√§rz fanden in vielen R√§umen der Kleinstadt, wie zum Beispiel der Hom√∂opatischen Bibliothek, der Hochschule und den Bach-S√§len, √ľber 30 interessante Vortr√§ge, Workshops und Kulturveranstaltungen statt.


In diesem Jahr hatten wir folgende Referenten bei uns in K√∂then zu Gast: Fritz Andres, Helmut Creutz, Prof. Dr. Herta D√§ubler-Gmelin, Prof. Dr. Gunter Dueck, Hans-Josef Fell, Felix Finkbeiner, Prof. Dr. Felix Fuders, Sven Giegold, Prof. Dr. Joseph Huber, Roman Huber, Marcel Keiffenheim, Prof. Dr. Margrit Kennedy, Prof. Dr. Dirk L√∂hr, Thomas Mayer, Aiman Mazyek, Rene Mono, Andreas Neukirch, Dr. Barbara Niedner, Dr. Norbert Olah, Werner Onken, Prof. Dr. Max Otte, Prof. Dr. Niko Paech, Frank Sch√§ffler, Sylke Schr√∂der, Veronika Spielbichler, Roland Spinola, Andreas Steinle, Hansj√∂rg St√ľtzle und Dr. Antje Vollmer. Diese bereicherten den Kongress mit zahlreichen Referaten zu den Themenbereichen Macht, Geld, Sinn und Energie. Wer nicht pers√∂nlich an der Veranstaltung teilnehmen konnte, hatte dank CastorTV die M√∂glichkeit, per Livestream viele Vortr√§ge im Internet in Echtzeit mit zu verfolgen.

Neben den vielen Fachbeitr√§gen fand auch jeden Tag um 20 Uhr eine Abendveranstaltung statt. Mit folgenden K√ľnstlern konnten wir die inhaltlich prall gef√ľllten Kongresstage abends ausklingen lassen: Der Berliner Liedermacher Hans-Eckhardt Wenzel, der Finanzkabarettist Chin Meyer, die Acapella-Comedy-Gruppe LaLeLu und die Band Felix Meyer.

Es hat uns sehr erfreut, dass sich so viele K√ľnstler und Experten dazu bereit erkl√§rt haben, unsere Veranstaltung mit ihren Beitr√§gen zu bereichern, jedoch gilt unser gr√∂√üter Dank den vielen freiwilligen Helfern, ohne die der gesamte Ablauf des Kongresses nicht so h√§tte umgesetzt werden k√∂nnen.

Doch obwohl der Kongress nun abgeschlossen ist, folgen f√ľr das Team der Bundeszentrale nun noch einige Wochen der Nachbearbeitung. So wird es beispielsweise bald die Vortr√§ge online abrufbar und dieses Jahr auch als DVD zu bestellen geben.

Wir danken allen, die da waren.

Als Erinnerung findet Ihr bald¬†noch ein paar Eindr√ľcke vom Kongress in unserer Bildergalerie.

 

Aktualisiert am


Ein Kommentar

  1. Liebes GCN-Team!
    Ihr leistet tolle Arbeit – macht weiter so! Ich freue mich schon auf eure n√§chsten Aktionen und werde euch gern weiter unterst√ľtzen.
    Mit herzlichen Gr√ľ√üen aus W√∂rgl,
    Veronika Spielbichler, Obfrau Unterguggenberger Institut

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alle Kommentare werden moderiert und erst nach Freischaltung durch die Web-Redaktion sichtbar.


Die Webseiten von Global Change Now e.V. stehen unter einer Creative Commons 3.0 Unported Lizenz. Ausgenommen Fachveröffentlichungen!